• 29.03.2018
    Hundertvierzehn | Bericht

    Weiter Schreiben

    Die afghanische Autorin und Frauenrechtlerin Mariam Meetra arbeitet mit Antje Rávic Strubel als literarisches Tandem für das Projekt Weiter Schreiben – ein literarisches Portal für Autor*innen aus Krisengebieten. Auf der Buchmesse hatten die beiden gemeinsam eine Lesung. Ein Reisebericht und zwei Gedichte.

    Weiterlesen
  • 04.07.2018
    Hundertvierzehn | Bericht

    Obrigado e boas leituras!

    Unsere Kollegin Teresa Pütz aus dem Internationalen Lektorat war zu Gast auf der Lissabonner Buchmesse, um zwischen Fado, Bacalhau und Pastéis de Nata nach den Nachfolgern von Pessoa und Saramago zu suchen.

    Weiterlesen
  • 01.08.2019
    Hundertvierzehn | Bericht

    Wie man in einem verlorenen Paradies das Ende der Welt verschiebt

    Unsere Kollegin Teresa Pütz aus dem S. Fischer-Lektorat war zu Gast beim »Flip«, Brasiliens größtem Literaturfestival, und erlebte Land und Leute zwischen Bolsonaro und Samba, Elend und Glanz, »letargia« und »alegria«.

    Weiterlesen

Seiten