• 02.12.2015
    Hundertvierzehn | Extra

    Lätzchen, Strümpfchen, Käppchen – oder beheizbare Hausschuhe?

    In ihrer Kolumne schreibt die Berliner Autorin und Liedermacherin Christiane Rösinger zu jedem Adventssonntag einen Beitrag. Als erstes hat sie sich auf den Weihnachtsmärkten der Hauptstadt umgesehen.

    Weiterlesen
  • 09.12.2015
    Hundertvierzehn | Extra

    Zur Erhellung von Flüchtlingswegen in einem finsteren Europa

    Christoph Ransmayr spricht über Kolonialherren, Schande und Menschen auf der Flucht zur Eröffnung einer Ausstellung, für die Künstler Sätze formuliert haben, die zu leuchtenden Schriften geworden sind.

    Weiterlesen
  • 06.12.2015
    Hundertvierzehn | Extra

    Sehnsucht nach Teilhabe

    Zum zweiten Advent denkt unsere Berliner Kolumnistin Christiane Rösinger über die Schrecken von Betriebsweihnachtsfeiern nach – und warum sie sich manchmal danach sehnt.

    Weiterlesen
  • 11.12.2015
    Hundertvierzehn | Extra

    Der Sommer ihres Lebens #5

    Ein Webcomic von Thomas von Steinaecker und Barbara Yelin in fünfzehn Episoden. Die alte Gerda macht sich auf die Suche danach, was das eigentlich heißt: ein geglücktes Leben. Heute: Gerda erhält ein verführerisches Angebot.

    Weiterlesen
  • 13.12.2015
    Hundertvierzehn | Extra

    Flohstich-Songs und Antifolk

    In ihrer Kolumne schreibt die Berliner Autorin und Liedermacherin Christiane Rösinger zu jedem Adventssonntag einen Beitrag. Zum dritten Advent hat sie sich einmal abseits der klassischen Weihnachtskonzerte umgehört. Weiterlesen
  • 20.12.2015
    Hundertvierzehn | Extra

    Endspurt Weihnachten

    Für Christiane Rösinger steht der vierte Advent schon ganz im Zeichen von Weihnachten. In ihrer Kolumne dreht sich alles um die unterschiedlichen Arten, Weihnachten zu feiern – und darum, wie man Weihnachtsautonomie erlangt. Weiterlesen
  • 24.12.2015
    Hundertvierzehn | Extra

    Nacht

    Eine Weihnachtsgeschichte von Ulrich Zieger, der dieses Jahr überraschend verstorben ist. Weiterlesen
  • 07.01.2016
    Hundertvierzehn | Extra

    Der Sommer ihres Lebens #6

    Ein Webcomic von Thomas von Steinaecker und Barbara Yelin in fünfzehn Episoden. Die alte Gerda macht sich auf die Suche danach, was das eigentlich heißt: ein geglücktes Leben. Heute: Gerda macht eine schicksalhafte Begegnung.

    Weiterlesen
  • 13.01.2016
    Hundertvierzehn | Extra

    Wie man Sterne miteinander verbindet

    Seit Oktober 2015 erscheint der Webcomic »Der Sommer ihres Lebens« von Thomas von Steinaecker und Barbara Yelin auf hundertvierzehn.de. Die Arbeit daran aber hat schon deutlich früher begonnen. Ein Einblick in die Comic-Werkstatt.

    Weiterlesen
  • 13.01.2016
    Hundertvierzehn | Extra

    »Nach wie vor siegt die Einbildungskraft«

    Felicitas Hoppe hat den Erich Kästner Preis für Literatur verliehen bekommen. In ihrer Dankesrede spürt sie Erich Kästner nach, und Sven Hanuschek zieht in seiner Laudatio Parallelen zwischen den Werken des Schriftstellers und der Schriftstellerin.

    Weiterlesen

Seiten