10.11.2016
Hundertvierzehn | Essay

So wird das Leben. Wahlkampfroman 2016. Folge 15.

Bei der Wiederholung der Wahl zum österreichischen Bundespräsidenten steht die Entscheidung für oder gegen die Demokratie an. Marlene Streeruwitz erzählt in ihrem dritten Wahlkampfroman, was diese Entscheidung im wirklichen Leben bedeutet.

Weiterlesen
10.11.2016
Hundertvierzehn | Extra

Die Herrschaft des Weißen Mannes

Unser Autor Omar El Akkad, der als Journalist über Guantanamo und die Black Lives Matter-Bewegung berichtete, zu Donald Trumps Wahlsieg.

Weiterlesen
10.11.2016
Hundertvierzehn | Extra

Ein Schmerzensschrei

Dan Simon ist der Verleger von Seven Stories Press, einem linken Independent-Verlag in New York. Zu seinen prominentesten Autoren gehört Noam Chomsky. Mit seiner persönlichen Stellungnahme schickte er einen Lektüretipp: Howard Zinns ›Voices of a People’s History of the United States‹ – eine Geschichte der USA durch die Stimmen von unten.

Weiterlesen
08.11.2016
Hundertvierzehn | Extra

Die Trump-Show

Am 8. November wählen die BürgerInnen der USA ein neues Staatsoberhaupt. Andre Wilkens schreibt über die Verflechtung von Politik und Showgeschäft und darüber, dass keine Zeit ist, sich im Hinblick auf die Politik zurückzulehnen.

Weiterlesen
08.11.2016
Hundertvierzehn | Extra

Die US-Wahlen philosophisch gesehen

Die Wahlen in den USA sind in vollem Gange. Eric Jarosinski schreibt in aller Kürze, was er über sie denkt.

Weiterlesen
04.11.2016
Hundertvierzehn | Essay

So wird das Leben. Wahlkampfroman 2016. Folge 14.

Bei der Wiederholung der Wahl zum österreichischen Bundespräsidenten steht die Entscheidung für oder gegen die Demokratie an. Marlene Streeruwitz erzählt in ihrem dritten Wahlkampfroman, was diese Entscheidung im wirklichen Leben bedeutet. Weiterlesen
28.10.2016
Hundertvierzehn | Essay

So wird das Leben. Wahlkampfroman 2016. Folge 13.

Bei der Wiederholung der Wahl zum österreichischen Bundespräsidenten steht die Entscheidung für oder gegen die Demokratie an. Marlene Streeruwitz erzählt in ihrem dritten Wahlkampfroman, was diese Entscheidung im wirklichen Leben bedeutet. Weiterlesen
21.10.2016
Hundertvierzehn | Essay

So wird das Leben. Wahlkampfroman 2016. Folge 12.

Bei der Wiederholung der Wahl zum österreichischen Bundespräsidenten steht die Entscheidung für oder gegen die Demokratie an. Marlene Streeruwitz erzählt in ihrem dritten Wahlkampfroman, was diese Entscheidung im wirklichen Leben bedeutet.

Weiterlesen
14.10.2016
Hundertvierzehn | Essay

So wird das Leben. Wahlkampfroman 2016. Folge 11.

Bei der Wiederholung der Wahl zum österreichischen Bundespräsidenten steht die Entscheidung für oder gegen die Demokratie an. Marlene Streeruwitz erzählt in ihrem dritten Wahlkampfroman, was diese Entscheidung im wirklichen Leben bedeutet.

Weiterlesen
07.10.2016
Hundertvierzehn | Essay

So wird das Leben. Wahlkampfroman 2016. Folge 10.

Bei der Wiederholung der Wahl zum österreichischen Bundespräsidenten steht die Entscheidung für oder gegen die Demokratie an. Marlene Streeruwitz erzählt in ihrem dritten Wahlkampfroman, was diese Entscheidung im wirklichen Leben bedeutet.

Weiterlesen

Seiten